Maiwanderung durch die schöne Landschaft im Holzbachtal

Die Landschaft rund um Brückrachdorf ist wie gemacht für leichte, ausgedehnte Spaziergänge. Dies in netter Gesellschaft zu tun, dazu besteht wieder Gelegenheit bei der Maiwanderung am Donnerstag, 1. Mai 2014, ab 11 Uhr. Ausgangspunkt ist der Alexanderplatz mitten im Ort.
Auch in diesem Jahr hat der Förderverein Brückrachdorf wieder eine schöne Strecke ausgesucht, die für jedermann leicht begehbar ist, auch für Mütter und Väter mit Kinderwagen. Leichte Hügel mit schönen Aussichten, Talauen an Gewässern, Wiesen und Wälder werden den Teilnehmern der Maiwanderung geboten. Auf halber Strecke wird eine Rast eingelegt, bei der Erfrischungen angeboten werden.
Insgesamt dauert die Wanderung circa zwischen zwei und drei Stunden. Am Ende treffen sich alle Wanderer am Schützenhaus in Brückrachdorf. Hier bieten die Mitglieder der BRD-Crew Speisen und Getränke zu familienfreundlichen Preisen an. Eine Neuheit ist in diesem Jahr die Hüpfburg für Kinder, die von der BRD-Crew für die Veranstaltung gestellt wird.
Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos. Der Förderverein freut sich über jeden, der kommt!
Pressetext: Holger Kern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.