Busfahrt zum Sinziger Weihnachtsmarkt am 6. Dezember 2014

Weihnachtsmarkt in Sinzig – Vielfältiges Angebot in stimmungsvollem Ambiente

Liebe Brückrachdorfer/innen!
Am Samstag, den 6. Dezember 2014 (2. Adventwochenende) ist es wieder soweit! Der Förderverein Brückrachdorf lädt zur Fahrt auf den Weihnachtsmarkt nach Sinzig ein!
Von der spätromanischen Pfarrkirche St. Peter bis zum historischen Sinziger Markt erstreckt sich das weihnachtliche Hüttendorf. Glühweinduft und vielfältige Leckereien sowie ein rein weihnachtlich ausgerichtetes Angebot locken jährlich tausende von Gästen an. Ein Großteil der Hütten bietet hochwertige Handarbeiten an: Von Tiroler Krippen mit handgeschnitztem Zubehör bis hin zu Artikeln aus israelischem Olivenholz gefertigt über Baumschmuck, Glas- und Töpferarbeiten bis hin zu Handarbeiten und Geschenkideen. Für die Kinder dreht das Karussell seine Runden. Die Weihnachtsbläser erfreuen mit adventlicher Blasmusik und am Samstagabend wird bei Einbruch der Dunkelheit der Nikolaus erwartet um die Kinder mit einem Präsent zu erfreuen.
Der Markt ist im Verbund “Rhein-Meile-Aktiv” mit den zeitgleich stattfindenden Märkten in Remagen und Bad Breisig durch einen kostenlosen Bus-Shuttle zum “längsten Weihnachtsmarkt am Rhein” verbunden.
Außerdem besteht die Möglichkeit in Sinzig an einer ca. 90 minütigen Stadtführung (zu Fuß) teilzunehmen!
Der Förderverein übernimmt die Kosten der Busfahrt und der Stadtführung!
Da die Personenanzahl wie jedes Jahr begrenzt ist, bitte rasch anmelden!!
Abfahrt: Samstag, 6. Dezember um 11.00 Uhr Bushaltestelle Alexanderplatz
Rückkehr: ca. 20 Uhr Bushaltestelle Alexanderplatz
Anmeldung bis zum 30.11.2014 erforderlich bei:
1. Vorsitzende Raffaela Schroeder, Tel. 02689/958416 oder E-Mail: raffaela.schroeder@t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.